Kulturwanderweg

(27.01.2018)

Kulturwegenetz im MainDreieck: Einladung zur

8. Arbeitskreissitzung in Segnitz am Main


Kultur ist facettenreich. Gemeindegeschichte, Denkmäler, Brauchtum, Feste, Kunst, Künstler und vieles mehr verbergen sich hinter diesem Begriff. Die kulturellen Besonderheiten unserer Gemeinden herauszufinden oder auch weniger bekannte „Schätze“ zu heben, ist unser Ziel. Am Ende soll ein gemeindeübergreifender Kulturweg entstehen, der Einheimischen, aber auch Besuchern die Kulturschätze in unserer Region aufzeigt.

 

Einen großen Schritt in Richtung Eröffnung am 01. Mai 2019 des Kulturweges „Segnitz am Main – Sulzfeld am Main“, konnten wir in der vergangenen Arbeitskreissitzung unter Leitung von Herrn Dr. Himmelsbach vom Archäologischen Spessartprojekts gehen. In der nächsten Sitzung werden nun die endgültigen Tafeln, welche entlang des Kulturweges „Rebe – Rettich – Renaissance“ aufgestellt werden, präsentiert. Auch werden wir die Details der Eröffnungsveranstaltung klären.

 

Der offene Kulturwege-Arbeitskreis trifft sich am:

 

- 27. Februar 2019 19.30 Uhr in Segnitz a. M.      

Treffpunkt: Alte Schule (Mainstr. 26, Segnitz a. M.)

 

 

Ich bitte Sie, diese Information an möglichst viele interessierte MitbürgerInnen weiterzuleiten. Nur durch Ihre Unterstützung kann die Gestaltung und Umsetzung des Kulturweges vorangetrieben und positiv beeinflusst werden.

Die Veranstaltung ist Teil des Allianzprojektes „Kulturwegenetz im MainDreieck“.

Als Ansprechpartner der Allianz steht Ihnen Allianzmanager Bastian Lange unter der Tel. 09331-9755 oder per Mail unter b.lange@stadt-ochsenfurt.de zur Verfügung.          



Protokoll der vergangenen Sitzung

Einladung nächste Sitzung (pdf)



zurück

Kontaktdaten

Interkommunale Allianz MainDreieck
Hauptstraße 42
97199 Ochsenfurt

Tel.: 09331-9755
Fax: 09331-9752
E-Mail: b.lange@stadt-ochsenfurt.de