Kultursommer MainDreieck 2022

(14.11.2019)

 
 
 

Wir freuen uns auf ein paar schöne Stunden voller Kultur mit Ihnen bei uns im schönen MainDreieck!

 

Hier unser aktuelles Programm für den Kultursommer MainDreieck 2022:

 

 

______________________________________________________________

 

12.08.2022 | 19.00 Uhr | Eibelstadt - Mainlände

OPEN AIR Kino Monsieur Claude und sein großes Fest

Vor der traumhaften Kulisse der Mainlände in Eibelstadt wird es an den beiden Tagen ein Open Air Kino inkl. Vorprogramm mit Sundown Music, Snacks & Drinks geben. Bestuhlung wird vor Ort vorhanden sein, gerne können Sie sich aber eine Decke oder ähnliches mitbringen um es sich auf der großen Wiese bequem zu machen.
 
Zweite Fortsetzung der französischen, auch hierzulande extrem erfolgreichen Komödie um eine multikulturelle Familie. Hier soll der 40. Hochzeitstag von Claude und seiner Frau gefeiert werden - mit allen Schwiegereltern ihrer vier Töchter.

Monsieur Claude ist bereits gestresst von den vielen familiären Terminen bei seinen Töchtern und ihren Ehemännern. Dann steht auch noch sein und Maries 40. Hochzeitstag an. Als wäre das nicht schon genug für den geplagten Mann, planen seine Kinder zum Festtag der Eltern auch noch, alle Schwiegereltern dazu einzuladen. Chaos und Turbulenzen sind vorprogrammiert. 
 

TICKETS >>

______________________________________________________________

 

13.08.2022 | 19.00 Uhr | Eibelstadt - Mainlände

OPEN AIR Kino ELVIS

Vor der traumhaften Kulisse der Mainlände in Eibelstadt wird es an den beiden Tagen ein Open Air Kino inkl. Vorprogramm mit Sundown Music, Snacks & Drinks geben. Bestuhlung wird vor Ort vorhanden sein, gerne können Sie sich aber eine Decke oder ähnliches mitbringen um es sich auf der großen Wiese bequem zu machen.
 
Neben Talent und seiner magischen Bühnenpräsenz verdankte es Elvis Presley auch den wichtigsten Menschen an seiner Seite, damit aus ihm der international erfolgreiche Superstar werden konnte, als den ihn die Welt noch heute kennt.

Neben Talent und seiner magischen Bühnenpräsenz verdankte es Elvis Presley auch den wichtigsten Menschen an seiner Seite, damit aus ihm der international erfolgreiche Superstar werden konnte, als den ihn die Welt noch heute kennt. Colonel Tom Parker, sein Manager, war einer davon, auch wenn ihre über 20 Jahre andauernde Beziehung nicht gerade von Harmonie geprägt war. Die komplexen Probleme zwischen den beiden Männern vor dem Hintergrund des kulturellen Wandels in Amerika spielten beim Aufstieg und Fall des "King of Rock´n´Roll" eine wichtige Rolle. Doch die Hauptrolle im Leben des Stars spielte seine Frau - Priscilla Presley. (vf)
 
 

TICKETS  >>

______________________________________________________________



zurück

Kontaktdaten

Interkommunale Allianz MainDreieck
Hauptstraße 42
97199 Ochsenfurt

Tel.: 09331-9755
Fax: 09331-9752
E-Mail: b.lange@stadt-ochsenfurt.de